Kölner Leselust

Kölner Leselust | Buchblog-Award 2017

Über den Blog

Der Name der „Kölner Leselust“ ist Programm  – hier gibt’s Empfehlungen. Manchmal mit Abstrichen. ja, das schon, aber keine Verrisse. Gefällt mir ein zur Verfügung gestelltes Buch gar nicht, sage ich es dem Verlag und behellige damit nicht meine Leserinnen und Leser. Ansonsten herrscht hier bunte Vielfalt – mit einem gewissen Schwerpunkt auf Sachbüchern, besonders zu geschichtlichen Themen und Biographien. Eine weitere Besonderheit: „Hauptsache Lyrik“, die Rubrik, in der ich Gedichte vorstelle, etwas zu Lyrik-Events einstelle oder auch schon mal eine Interpretation vorlege. Durchschnittlich zwei Beiträge kommen pro Woche dazu, nicht nur Rezensionen, wie gesagt, sondern auch Veranstaltungshinweise – in der Regel für Köln, denn nicht umsonst heißt mein Blog „Kölner Leselust“.

Kurzinfos

KATEGORIE: Hauptpreis
GENRES: Literatur, Sachbücher
BLOGGT SEIT: Mai 2013
SOCIAL MEDIA: Twitter

Möchtest Du diesen Blog auf der Shortlist sehen?

0
0
color
http://www.buchblog-award.de/wp-content/themes/carbon/
http://www.buchblog-award.de/
#c1c1c1
style4
paged
Lade Beiträge ...
/kunden/99361_10117/_buchblogger_award_wp/
#
off
none
loading
#
Sort Gallery
on
off
off
off