litblogkoeb

litblogkoeb | Buchblog-Award 2017

Über den Blog

Zum ersten Mal gebloggt habe ich 1998! auf meiner Internetseite: „Brücke von Deutschland nach Italien“. Seitdem schreibe ich regelmäßig im Netz. Schwerpunkt war lange Zeit alles über Italien und Bücher zum Thema.

Von Beruf Bibliothekarin leite ich seit 2014 die kleine, aber feine Bücherei in Alfter-Oedekoven. Das macht großen Spaß. Um meine Leser immer gut beraten zu können, lese ich mehr denn je. Neuerdings finden meine Rezensionen direkt nach der Lektüre in diesen Blog.

Ich gehöre zu den 50+-Bloggern, was mir besonders bei Bloggertreffen, die ich sehr gerne besuche, auffällt. Ich finde es toll, wie viele junge Leute mittlerweile über Bücher bloggen und sie vor allem auch lesen!

Mein Schwerpunkt liegt auf aktueller deutschsprachiger Literatur, wobei die Übersetzungen aus dem Italienischen immer noch meine besondere Beachtung finden. Bei meinen Bewertungen habe ich immer im Auge, für wen das Buch geeignet wäre. Da bin ich eben ganz die beratende Bibliothekarin.

Kurzinfos

KATEGORIE: Hauptpreis
GENRES: Krimi & Thriller, Literatur, Sachbücher
BLOGGT SEIT: November 2015
SOCIAL MEDIA: Facebook, Twitter

Möchtest Du diesen Blog auf der Shortlist sehen?

0
0
color
http://www.buchblog-award.de/wp-content/themes/carbon/
http://www.buchblog-award.de/
#c1c1c1
style4
paged
Lade Beiträge ...
/kunden/99361_10117/_buchblogger_award_wp/
#
off
none
loading
#
Sort Gallery
on
off
off
off