#BUBLA18 – STARTSCHUSS FÜR DEN 2. BUCHBLOG-AWARD!

Der Buchblog-Award geht in die zweite Runde: Auch 2018 suchen NetGalley und der Börsenverein des Deutschen Buchhandels die besten deutschsprachigen Buchblogs und Buchkanäle. Alle Leserinnen und Leser sind ab sofort aufgerufen, ihre Favoriten zu nominieren. Hier erfährst Du, worum es geht und welche Neuheiten Dich beim #Bubla18 erwarten.

bubla18 startschuss | Buchblog-Award

Was ist der Buchblog-Award?

Der Buchblog-Award zeichnete im Jahr 2017 erstmals den besten deutschsprachigen Buchblog aus. Gewonnen hat der Kaffeehaussitzer Uwe Kalkowski, ein Sonderpreis wurde an Florian Valerius für seinen Instagram-Account @literarischernerd verliehen.
Ziel des Awards war es, auf die wichtige und wachsende Rolle der Buchblogs im öffentlichen Gespräch über Bücher aufmerksam zu machen und ihr vielfältiges Engagement zu honorieren.
Mit dieser Motivation bringen die Organisatoren, NetGalley Deutschland und der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, den Bubla 2018 erneut an den Start. Zum zweiten Mal ist auch die unabhängige Jury bestehend aus Felicitas von Lovenberg, Dirk von Gehlen, Sarah Reul, Elisabeth Rank und Frank Krings mit an Bord.

Was ist neu beim #Bubla18?

    • Der Buchblog-Award 2018 wird in 9 verschiedenen Kategorien verliehen. So soll die große Vielfalt der Buchblogs und -Kanäle noch besser widergespiegelt und honoriert werden.
    • Jede und jeder kann sich an der öffentlichen Nominierung beteiligen, sowohl die Bloggenden selbst als auch ihre Leserinnen und Leser, Followerinnen und Follower. Die Nominierungsphase endet am 31. August.
    • Die Anzahl der Nominierungen entscheidet, welche 5 Blogs in den jeweiligen Kategorien das Finale erreichen. Die 45 Finalisten werden am 10. September bekannt gegeben, aus ihnen wählt die Jury die 9 Gewinner.
    • Als Preis erwartet die Betreibenden der Gewinner-Blogs neben Bücher-Gutscheinen ein ein Porträt auf dem Portal der Buchbranche, börsenblatt.net, und die Möglichkeit, einen gemeinsamen Büchertisch im Dussmann das KulturKaufhaus zu gestalten.
    • Die Kampagne der deutschen Buchbranche JETZT EIN BUCH!, die Frankfurter Buchmesse und Dussmann das KulturKaufhaus sind in diesem Jahr als Sponsoren mit dabei. Vielen Dank!

Wie kann ich mitmachen?

    • Alle Leserinnen und Leser, Followerinnen und Follower, Hörerinnen und Hörer sind aufgerufen, ihre liebsten Buchblogs und -kanäle bis zum 31. August 2018 auf buchblog-award.de/nominieren/ für den Buchblog-Award 2018 zu nominieren. Jede Nominierung bringt Deinen Lieblings-Blog bzw. Kanal dem Finale etwas näher.
    • Selbstverständlich können auch die Betreibenden der Blogs und Kanäle sich und andere nominieren.
    • Mit dem Hashtag #bubla18 machen wir gemeinsam auf den Award, vor allem aber auf die großartige Vielfalt, die Kreativität und wichtige Leistung der Buchblog-Szene aufmerksam.
    • Über den Bubla-Newsletter informieren wir Dich zu allen Neuigkeiten rund um den Award. Hier kannst Du Dich anmelden. Wir vom Bubla-Team freuen uns auch, wenn Du über Twitter und Facebook Hallo sagst!

Am Freitag, den 12. Oktober 2018 sind die Fans des Bubla und der nominierten Blogs und Kanäle ganz herzlich zur Preisverleihung auf der Frankfurter Buchmesse eingeladen. Sie findet um 12 Uhr im neuen Pavillon der Messe statt. Hier geht’s zum Facebook-Event.

Comments are closed.