DIE BUBLA18-SPONSOREN: JETZT EIN BUCH!

JETZT EIN BUCH! ist 2018 zum ersten Mal Sponsor des Buchblog-Awards! Die Kampagne der deutschen Buchbranche – initiiert und koordiniert vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels – möchte Lust auf Bücher und Geschichten machen. Sie vermittelt die Begeisterung am Lesen und schafft Aufmerksamkeit für den Buchhandel vor Ort und seine Services. Anne-Mette Noack, Leiterin Kulturprojekte, Marketing und Kommunikation im Börsenverein, verrät uns im Interview die Details zur Kampagne, an welcher Stelle sie Bloggenden zugute kommt und auf welche Aktionen wir uns noch freuen dürfen!

1. Was ist das Besondere an JETZT EIN BUCH!?

Bei der Kampagne geht es darum, nicht einfach nur Aufmerksamkeit für ein gewöhnliches Produkt zu generieren, sondern für eine Herzenssache: Das Buch. Das Gleiche gilt für Buchhandlungen, die viel mehr sind als reine Verkaufsstellen. Es sind Orte, an denen der Leser Bücher mit allen Sinnen erleben kann, gut beraten wird und gerne Zeit verbringt. Buchhandlungen sind kulturelle Orte und Räume des gesellschaftlichen Austausches. Mit Aktionen wie zum Beispiel „Buch an Bord“ möchten wir den Menschen Anreize geben, Buchhandlungen zu besuchen und die leidenschaftliche Begeisterung für Bücher und das Lesen immer wieder neu zu entdecken.

2. Wie können sich Bloggerinnen und Blogger an der Kampagne beteiligen oder sogar von ihr profitieren?

Einen echten Mehrwert für Bloggerinnen und Blogger bietet der Buchhandelsfinder. Dabei handelt es sich um eine interaktive Karte, mithilfe derer Leserinnen und Leser Buchhandlungen in Ihrer Nähe entdecken können.

Er lässt sich ganz einfach in den eigenen Blog einbinden. Der Deutsche Buchpreis nutzt den Buchhandelsfinder bereits auf unterschiedliche Weise. Dank der Filterfunktion der Plattform können Interessierte etwa sofort herausfinden, in welcher Buchhandlung sie ein Exemplar der Leseproben zur Longlist erhalten. Man kann ihn aber auch als einfachen Suchschlitz integrieren und seinen Lesern damit den schnellsten Weg in die nächste Buchhandlung zeigen. Uns freut es natürlich auch, wenn Bloggerinnen und Blogger von unseren Aktionen berichten und auf den Buchhandel vor Ort verweisen … denn dort werden Bücher ans Herz und nicht nur in den Versandkarton gelegt.

3. Welches Feedback erhaltet ihr auf eure Kampagne? Welche Reaktionen freuen euch am meisten?

Besonders spannend ist es für uns natürlich, über die sozialen Netzwerke ganz ungefiltert die Reaktionen der Buchfans mitzubekommen. Die Kampagnen-Sprüche auf Facebook werden ständig weitergedacht, umgeschrieben oder neu interpretiert. Unzählige Male haben wir Fotos geschickt bekommen von prall gefüllten Bücherregalen oder dem aktuellen Lieblingsbuch. Besonders schön sind auch die Reaktionen auf Instagram: Bei unserer aktuellen Aktion haben wir unsere Fans dort gerade gefragt, wie ihre Urlaubslektüre nach dem Urlaub aussieht … gibt es zum Beispiel Spuren von Salzwasser oder Eselsohren? Viele der geposteten Fotos sind wirklich toll und erzählen eine ganz eigene Geschichte.


4. Von welcher verrückten Idee träumt ihr nachts? Auf welche Aktionen dürfen wir uns freuen?

Wir beim Börsenverein sind alle selbst begeisterte Leser und möchten am liebsten jeden Einzelnen mit dieser Leidenschaft anstecken, daher ist uns fast keine Idee zu verrückt. Oft können kleine, spontane Ideen den Anstoß für tolle Aktionen geben. Nachdem wir gemeinsam mit dem Ferienflieger Condor dafür gesorgt haben, dass mehr Bücher mit ins Flugzeug und an den Urlaubsort mitgenommen werden können, kümmern wir uns demnächst vielleicht um die Bahnreisenden. Bevorzugte Sitzplätze für Leserinnen und Leser in Zügen – das ist noch so ein Traum von uns. Aber egal, ob es diese oder andere Aktionen werden, wir freuen uns darauf, weiterhin unsere Begeisterung mit allen Leserinnen und Lesern teilen zu dürfen.

Wir bedanken uns ganz herzlich für das Interview und sind schwer begeistert von so viel Engagement für das Buch und seine Verbreitung!
Habt Ihr den Buchhandelsfinder schon einmal genutzt? Oder sogar in Euren Blog integriert? Verratet es uns in den Kommentaren!

One Response to DIE BUBLA18-SPONSOREN: JETZT EIN BUCH!

  1. Pingback: Bubla18: Die Finalisten I Buchblog-Award 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.