#Bubla17 – Es geht los!

Der Startschuss ist gefallen: Die Ausschreibung für den Buchblog-Award 2017 hat begonnen. Ab sofort sind BuchbloggerInnen und die literaturbegeisterte Öffentlichkeit herzlich zum Einreichen ihrer Bewerbungen und zum Mit-Kommunizieren aufgerufen.

bubla-blog-header

Alle Fakten auf einen Blick

Der Buchblog-Award 2017

  • zeichnet den besten deutschsprachigen Buchblog aus – über alle Genres hinweg
  • prämiert Instagram-Accounts, Podcasts und Vlogs zum Thema Bücher mit einem Sonderpreis
  • wird am 13. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse verliehen

Warum ein Buchblog-Award?

Zum Auftakt erläutern die Veranstalter die Hintergründe des Awards:

„Seit fast 10 Jahren unterstützt NetGalley weltweit BloggerInnen in ihrer Zusammenarbeit mit den Verlagen. Unseren Wunsch, das herausragende Engagement der deutschsprachigen BuchbloggerInnen aktiv und öffentlich zu honorieren, setzen wir mit dem Buchblog-Award in die Tat um“, so die Projektmanagerin des Buchblog-Awards, Karina Elm von NetGalley Deutschland.

„Die Vielfalt und Lebendigkeit des deutschen Buchmarkts wird im Internet besonders sichtbar: Hunderte Buchblogs allein in Deutschland besprechen Bücher von Bestsellern über Indie-Titel bis hin zu Klassikern. Das zeigt die feste Verankerung des Buches in unserer Gesellschaft. Blogs übernehmen dabei eine wichtige Funktion im Literaturbetrieb: Gespräche über Literatur und ihre Inhalte zu befördern. Mit dem Buchblog-Award wollen wir auf das breite Spektrum der Literaturblog-Landschaft aufmerksam machen“, sagt Alexander Skipis, Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

#bubla17 – Sei dabei!

Alle Betreiber und Fans von Buchblogs, -Vlogs, -Podcasts und Bookstagram-Accounts können jetzt aktiv werden:

  • BloggerInnen und Blogger: Reicht eure Bewerbungen bis zum 30. August unter www.buchblog-award.de/bewerben/ ein.
  • Danach kann jeder von euch über seine Favoriten abstimmen, um sie beim Sprung auf die Shortlist zu unterstützen.
  • Mit dem Hashtag #bubla17 machen wir gemeinsam möglichst viele Menschen auf den Buchblog-Award und somit auf die vielfältige Landschaft der Buchblogs aufmerksam.
  • Folgt dem Award auf Facebook und Twitter, um keine Neuigkeiten zu verpassen.

Wir laden herzlich zur Preisverleihung ein! Sie findet während der Frankfurter Buchmesse am 13. Oktober 2017, 12 Uhr im Forum Börsenverein, Halle 3.1 H65. statt.

Comments are closed.